Spieglein, Spieglein an der Wand….

Ein Artikel über das Radfahren und schon ist das Duell Radfahrer vs. Autofahrer eröffnet. Und irgendwie ähneln sich die Kommentare ja bei jeder neuen Debatte über das Radfahren und die Radfahrer*innen. Kommt ein Radfahrer ums Leben durch einen Rechtsabbieger (häufigste Unfallursache) wird als erstes die mangelnde Aufmerksamkeit im Straßenverkehr der Radfahrer kritisiert … „die fahren … Mehr Spieglein, Spieglein an der Wand….

Ich liebe tolle Ideen… „We Kehr for us“

Danke lieber Jürgen für diese tolle Idee. Ich finde es einfach super wenn jemand statt immer nur zu reden einfach mal macht! Das ist irgendwie viel zu selten geworden… einfach mal machen. Jürgens Idee: wir sammeln den Müll, den andere unachtsam fallen lassen. Dafür hat er ein paar „Greifer“ eingekauft und geht mit großen Papiertüten … Mehr Ich liebe tolle Ideen… „We Kehr for us“

Die Kravallschachtel … Doña Kravalla!

Irgendwie fühl ich mich genau so. Daiana, die Kravallschachtel von Mainz… „Doña Kravalla“ Aber mal ganz im Ernst, würde sich was tun müsste ich auch nicht meckern. Ich hab jetzt ein paar Wochen die Klappe gehalten und mal abgewartet, ob was passiert, aber Nix ist passiert… rein gar Nix. Vielleicht lag es ja an den … Mehr Die Kravallschachtel … Doña Kravalla!

Achtung Stroh!!!

Ich weiß ja nicht, wie es Euch so geht… aber ich habe einen großen Respekt vor Stroh auf Radwegen und kenne genug Radler*innen, die auf Stroh schon schlimm gestürzt sind. Was Ihr vielleicht nicht wisst, ich komme ja selbst vom Dorf – aus Wackernheim. Meine Familie  hatte früher auch Landwirtschaft. Ich bin also auf dem … Mehr Achtung Stroh!!!

Ein Fahrradständer, wie ich ihn mir vor jedem Supermarkt wünsche!

      Lieber Scheck-In Center, lange war ich nicht mehr bei Ihnen einkaufen. Vielleicht auch, weil es keinen „ordentlichen Parkplatz“ für mein Rad vor Ihrem Supermarkt gab. Ich wollte aber einfach nicht länger auf meinen Lieblingsessig und meinen Lieblingssirup verzichten. Also hab ich mich auf mein Rad geschwungen und bin zu Ihnen geradelt. Und was soll … Mehr Ein Fahrradständer, wie ich ihn mir vor jedem Supermarkt wünsche!

Ich schwimme wirklich gerne, aber…

diese Stehschwimmer und die Leitung des Mombacher Freibads rauben mir gerade die Freude an meinem Lieblingshobby. Liebe Betreiber des Mombacher Freibads, Ihr wisst gar nicht was Ihr uns Schwimmern da antut. Dabei seid Ihr doch der Mainzer Schwimmverein, oder? Sollte es nicht gerade für den Mainzer Schwimmverein möglich sein eine oder zwei Bahnen für die … Mehr Ich schwimme wirklich gerne, aber…

Schönbornstraße: Klappe die Zweite

Vor Monaten wurde die Schönbornstraße in der Mainzer Altstadt zur verkehrsberuhigten Straße. Wie kann es aber nun sein, dass es immer schlimmer wird mit dem Verkehr? Es ging ja eigentlich mal darum, die Kinder, die vom Altstadt-Spielplatz auf die Straße rennen, zu schützen. Trotz des Schildes „Spielstraße“ und einem damit verbundenen Tempolimit von 7 km/h … Mehr Schönbornstraße: Klappe die Zweite

Sinn oder Unsinn? Von der Pflicht den Radweg zu benutzen

Wobei hier von „Sinn“ nicht die Rede sein kann. Woher kommt das eigentlich… RADWEGEBENUTZUNGSPFLICHT? Es ist ein Relikt aus vergangenen Zeiten, als man Radfahrer, die im Schnitt 10 km/h gefahren sind, von der Straße fern halten wollte. „Etwas“ veraltet, wo wir uns doch jetzt schon im Jahr 2017 befinden und wir Radfahrer*innen viel schneller unterwegs … Mehr Sinn oder Unsinn? Von der Pflicht den Radweg zu benutzen